Der Weg des Wanderer

Buchung

17-11-2018
18-11-2018

mappa sentiero viandanteWandern entlang der östlichen Ufer des Comer Sees.

Die Entdeckung der berühmten Einkaufsstraße, die entlang der gesamten Seite des Sees in den wichtigsten Zentren der Riviera läuft, von Abbadia Colico durch Mandello, Varenna und Dervio.

Ein interessanter Wanderweg, der durch unser Gebiet läuft, ist, dass der "Weg der Wanderer" der alten Straße, die Lecco und Valtellina verbunden, die vor kurzem zurückgewonnen, die auf einmal als "Via Ducale" oder "Via Regia" und in Zeiten gezeigt wurde noch mehr Nachbarn als "Straße der Wayfarer" oder "Napoleon".

Der alte Weg vernachlässigt wurde, als die österreichische Regierung eine neue militärische Straße zum Stelvio zu eröffnen, ist es auf Knoten Colico und Lecco im Jahr 1832 nach dem Pfad der Provinz 72 abgeschlossen stützen.

Die Strecke, die das Gebiet von Dervio kreuzt, beginnt und endet in Abbadia Colico nach halber Höhe des östlichen Ufer des Comer Sees und ist ausgeschildert.

Der "Weg der Wanderer" hat eine Gesamtlänge von etwa 45 km und stellt eine einzigartige Gelegenheit, die künstlerische und natürliche Schönheit der Städte, die die Küste von Lecco nach Norden Punkt zu entdecken.

Die vorgeschlagenen Routen basieren Dervio beginnen, in den Raum von ein paar Stunden zu sammeln, das Beste aus pessaggistici Charakter dieser Gegend, mit faszinierenden Landschaften, geologische Besonderheiten, historische Zeugnis und den Glauben, landwirtschaftliche Gebäude, Weingärten und Terrassen, aber auch Essenzen Bäume und tierwelt; zu genießen Momente der Flucht, eingetaucht in einer Umgebung, die den See mit dem Himmel verbindet.

Die geringen Abmessungen und gute Belichtung des Weges macht die Strecke befahrbar in allen Jahreszeiten.

sentiero viandante1 sentiero viandante2 sentiero viandante3

Kundendienst

Residence Turistico Alberghiero

"Oasi del Viandante"

Via Valvarrone, 17/b

23824 Dervio (LC) - Italien

Telefon +39 0341 850111

Fax +39 0341 804382